Schlagwort-Archiv: Körpertemperatur

Warum ist Schlaf so wichtig? – Teil 1

Unser Schlaf unterliegt einem natürlichen Rhythmus und durchläuft unterschiedliche Phasen. Diesen kommen besondere Aufgaben und Funktionen zuteil.

Am Tag und in der Nacht passieren unterschiedliche Vorgänge in unserem Körper. Daher ist es besonders wichtig, einen möglichst gleichmäßigen Rhythmus zu finden. Erst dann kann auch unser Körper uns helfen morgens aufzuwachen und abends müde zu werden. Eine besondere Aufgabe wird den Sehnerven zuteil: Tag hell – Nacht dunkel.

Auf und Ab von Hormonen

Nachts werden besonders das Hormon Melatonin und Wachstumshormone ausgeschüttet, die unseren Schlaf begünstigen. Das Hormon Kortisol hingegen ist dafür zuständig, uns morgens munter werden zu lassen.

Unsere Körpertemperatur

Wenn man den Tag und die Nacht vergleicht, stellt man fest, dass unsere Körpertemperatur am Tag höher ist als in der Nacht – Das ist auch gut so. Denn wenn die Temperatur gegen Abend hin abnimmt, werden wir müde und können folglich besser einschlafen. Wenn wir morgens aufwachen, nimmt sie wieder zu und verhilft uns dabei fit durch den Tag zu gehen. Die einzige Ausnahme sind die frühen Mittagsstunden. In dieser Zeit geht die Körpertemperatur leicht zurück. Daher mögen es viele Menschen, wenn sie sich eine kurze Mittagsruhe gönnen können.